Du bist nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Spenden

Jeder Euro hilft uns, euch zu helfen.

Adsense

Downloads

Stabil: 3.3.8.1 (Q, H)
Stabil: 3.3.12.0 (Q, H)
Beta: 3.3.11.5 (Q, H)
SciTE: 4/5/2014 (Q, H)
Hilfe Deutsch: 12/23/2013 (Q)
Download: OrganizeIncludes (Q)
Stand: 02.06.2014 - 2:21 Uhr

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: AutoIt.de - Das deutsche AutoIt-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »DFPWare« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 5. November 2010

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 20. Februar 2012, 14:37

Rubik's Cube

Hey Leute,
ich hab vor ein paar Wochen jemanden aus meiner Stufe mit einem Zauberwürfel (Rubik's Cube) rumlaufen sehen, und da hab ich mir gedacht, das kann doch gar nicht so schwer sein so ein ding zu lösen.
Ich hab mich dann ein Paar Tage damit beschäftigt und mir einen gekauft. Mittlerweile bin ich recht schnell und kann die 2look Fridrich Methode halbwegs :D
Mich würde einfach mal interessieren, ob ihr die Dinger lösen könnt, oder ob das zu altmodisch für die heutige Zeit ist:D
Habt ihr nur den standart Rubik's Cube, oder noch andere Ausführungen? Es gibt da ja spannende Variationen, zB.:

Naja ich hab bisher nur den standart Cube, aber werde mir demnächst sicher ein paar andere kaufen ;-)
Ich freu mich auf eure Antworten :)
DFPWare
»DFPWare« hat folgendes Bild angehängt:
  • Foto1527.jpg
Skripte:
Cryption toolMusic PlayerRadio StreamerGraphischer Taschenrechner mit Währung

"Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur"

i2c

/* back home */

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2009

Wohnort: MV

Beruf: Feelancer(in)

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 20. Februar 2012, 14:46

Gerade eben mal wieder zum testen versucht - 48 Sekunden für den Klassiker :)
MfG i2c
BBM-ID 7593FD26


Join us: irc.afterworkchat.net Channel: #autoit

Als Gott sah, dass er die Menscheit nicht mit Seuche, Pest und Sintflut bestrafen konnte, schickte er mich!


[SciTE/Notepad++] Send To Pastebin/Get From Pastebin
[SciTE/Notepad++] Regexp Tester

retrokid

ehemals retrokid

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2009

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 20. Februar 2012, 14:49

Hab vor ca. nem Jahr aufgehört, besitze mehrere Speedcubes und meine Bestzeit liegt bei 28 Sekunden ohne besonderen Skip.

AutoIt-Quellcode

1
2
3
Func Ulam($n)
    Return 1
EndFunc

Rekursion FTW :D

  • »DFPWare« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 5. November 2010

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 20. Februar 2012, 14:57

Oh Gott, ihr bekloppten :D
Ich schaff den Cube in 1:28 :O :D
DFPWare
Skripte:
Cryption toolMusic PlayerRadio StreamerGraphischer Taschenrechner mit Währung

"Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur"

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 20. Februar 2012, 16:01

Ich kann den normalen Cube in etwa einer Minute lösen, und habe zusätzlich zu meinen beiden normalen Cubes noch einen Pyraminx Crystal:
Twitter: @L3viathan2142
Benutze AutoIt persönlich nicht mehr, da ich keinen Windows-Rechner mehr besitze.

Marsi

Snickers hat Nüsse

Registrierungsdatum: 14. Februar 2010

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 20. Februar 2012, 16:34

Der Griff in die Schublade, und schon war das Instrument zur Hand.
Nachdem ich das ne ganze Weile nicht mehr gemacht habe, habe ich mich erstmal schön verfranzt und kurz vor dem Sieg alles wieder kaputt gemacht^^
Ergebnis: ca. 2:30... peinlich, peinlich ;)

lg
M

Meine Skripte können nix, aber ich preise sie dennoch als Wunderwerke an !

  • »DFPWare« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 5. November 2010

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 20. Februar 2012, 16:39

Wow scheint echt noch viele Leute zu geben, die das können :D
Überall wo ich das bis jetzt gemacht habe, haben nur alle ungläubig geguckt und sich gefragt wie das wohl gehen mag :D
Hab mir jetzt noch 3 Würfel bestellt, mal gucken ob die Herausforderung damit wächst ;-)
@L3viathan: Bekommst du das Teil wirklich fertig? 8| Sieht etwas.....kompliziert aus:D Ich hab von einem "Megamix" gehört, aber deiner sieht doch noch etwas anders aus. Wenn du den gelöst kriegst echt meinen Respekt :thumbsup:
DFPWare
Skripte:
Cryption toolMusic PlayerRadio StreamerGraphischer Taschenrechner mit Währung

"Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur"

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 20. Februar 2012, 17:12

@DFPWare: Ich kriege ihn gelöst, allerdings noch nicht ohne Anleitung. Er ist nicht wesentlich anspruchsvoller als der normale Cube, hat aber mehr "Phasen" und ist vorallem sehr instabil, man muss immer sehr aufpassen^^
Twitter: @L3viathan2142
Benutze AutoIt persönlich nicht mehr, da ich keinen Windows-Rechner mehr besitze.

retrokid

ehemals retrokid

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2009

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 20. Februar 2012, 18:37

Was für Würfel hast du dir denn bestellt?

AutoIt-Quellcode

1
2
3
Func Ulam($n)
    Return 1
EndFunc

Rekursion FTW :D

Registrierungsdatum: 30. Mai 2010

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 20. Februar 2012, 18:59

1:15 war mein Rekord, ist aber auch schon gut 2 Jahre her ^^ Und altmodisch sidn die Dinger bestimmt nicht, ich lös den heute noch aus langeweile^^.
mfg BB

"IF YOU'RE GOING TO KILL IT
OPEN SOURCE IT!
"

by Phillip Torrone


Zitat von »Shoutbox«

[Heute, 11:16] Andy: ....böseböseböseböse....da erinnere ich mich daran, dass man den Puschelschwanz eines KaRnickels auch "Blume" nennt....ob da eins zum anderen passt? :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:




Neon Snake

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2011

Wohnort: \programme(x86)\

Beruf: Schüler 10. Klasse

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 20. Februar 2012, 19:11

habs mal versucht , 5min alle flächen komplett aber was ist das ? das hochmoderne 3d Grafikinterface hatte einen pixelfehler in 2 flächen hat 1 block nicht gestimmt :cursing: . Dannach hab ich ihn beim Bogenschießen auf ne Scheibe geklebt und durchgeschossen =D :rofl:
I hacked 127.0.0.1
Meine Werke:
Alkane Rechner | Minecraft Server Helper | CD Lade



Ihr Könnt mich unterstützen



Meine Pcs:


  Spoiler Spoiler



Lappi:

Toschiba L50019R

Intel T4300 @2* 2,2 Ghz

4gig ddr3 ram

500gig Festplatte

15,3 Zoll

fast ethernet 100 mbits

dvd-rom 24x

Pc:

IBM NETVISTA M41

Intel pentium4 @2,53 Ghz

1 gig ddr2 sdram Ram

40gig Festplatte + 2*1TB USB Festplatte

15Zoll Röhre <3

fast ethernet 100mbits + gigabit ethernet 1gps

cdrom 52x

floppy


Cheater Dieter

Tippspielsieger EM 2012

Registrierungsdatum: 27. Mai 2011

Wohnort: Baden

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 20. Februar 2012, 20:40

Um so einen Würfel (auf die normale Art) zu lösen, brauche ich ewig. Ich bevorzuge zum Lösen die auf meinem Profilbild gezeigte Variante :D
GrooveLoad

Geh mit Gott, aber geh!


Andy

Märchenonkel

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2008

Beruf: Selbstausbeuter :o)

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 20. Februar 2012, 21:07

Meiner fällt bald auseinander, die vielen Tuningeinheiten mit Vaseline haben Spuren hinterlassen.
Übrigens hatten wir 1981 in der Schule Wettbewerbe, ich hab den Würfel mit einer Hand gelöst und nen Sonderpreis gewonnen. Hehe, ich weiss das deshalb so genau, weil ich in diesem Jahr eine Ehrenrunde gedreht hatte^^
ciao
Andy


"Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut." Klaus Kinski
"Hint: Write comments after each line. So you can (better) see what your program does and what it not does. And we can see what you're thinking what your program does and we can point to the missunderstandings." A-Jay

Wie man Fragen richtig stellt... Tutorial: Wie man Script-Fehler findet und beseitigt

Marsi

Snickers hat Nüsse

Registrierungsdatum: 14. Februar 2010

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 20. Februar 2012, 21:15

In welcher Klasse gings denn zurück ?

Meine Skripte können nix, aber ich preise sie dennoch als Wunderwerke an !

  • »DFPWare« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 5. November 2010

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 20. Februar 2012, 21:34

@retrokid:



der sieht verdreht so aus:

Den find ich am Besten :D
Ist jetzt nichts wirklich schweres, aber zumindest ganz lustig^^
@BadBunny:
Es freut mich, dass die Teile immer noch aktuell sind, weil ich es eigentlich ziemlich spannend finde diese zu lösen und zu gucken, wie die verschiedenen Algorithmen funktionieren.
@Jehaha:
:rofl:
@CheaterDieter:
Du bist Cheater, du darfst das :D
@Andy:
Vaseline? Ich hab meinen ein wenig mit Silikonspray gepimpt :D Aber dafür ist meiner noch nie gepoppt :thumbup:
DFPWare
Skripte:
Cryption toolMusic PlayerRadio StreamerGraphischer Taschenrechner mit Währung

"Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur"

Registrierungsdatum: 26. April 2010

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Schüler (13.Kl)

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 21. Februar 2012, 00:45

Hi,

ich brauche ungefähr 5 Minuten: Einmal auf den Boden klatschen, Teile zusammensuchen und wieder zusammenpuzzlen :D
Hatte mich mal ein bisschen dran versucht, hatte dann aber zu wenig Ausdauer beim Auswendiglernen der "Algorythmen" :whistling:

Was ich persönlich mir sehr schwer vorstelle ist das blinde Lösen des Standards-Cubes.
Sich jedes Feld einzuprägen und diese dann "im Kopf" zu bewegen - wer das schafft, Hut ab.

Registrierungsdatum: 27. Mai 2010

Wohnort: NRW

Beruf: Schüler (Oberstufe)

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 21. Februar 2012, 02:15

@DFPWare: Den unteren hab ich auch mal gesehen..ist aber nicht viel schwieriger als der normale...nur viel verwirrender!
Für den normalen brauch ich auch ~1:00 min, mittlerweile aber wohl n bisschen mehr ;)

  • »DFPWare« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 5. November 2010

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 21. Februar 2012, 11:42

@stayawayknight:
Ist doch nicht viel auswendig zu lernen, nur 5 Algorithmen für die Anfängermethode, die hab ich an einem Tag rein bekommen 8)
Ich glaube nicht, dass die Leute zum blind-lösen die gleiche Methode benutzen, oder sie merken sich einfach nur die Züge, die sie machen müsse, aber so genau weiß ich das jetzt auch nicht...
@Fresapore:
Ich hab mal so einen Kristallförmigen versucht, der war auch nur ziemlich verwirrend und alle anderen haben nur noch ungläubiger geguckt, als ich den wieder zusammen hatte, aber lösbar, auch wenn ich dafür fünfmal so lange gebraucht hab als für den Standart Cube

DFPWare
Skripte:
Cryption toolMusic PlayerRadio StreamerGraphischer Taschenrechner mit Währung

"Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur"

Registrierungsdatum: 27. Mai 2010

Wohnort: NRW

Beruf: Schüler (Oberstufe)

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 21. Februar 2012, 12:39

Meinst du soeinen?

Den hab ich auch schonmal versucht, aber iwie nicht hinbekommen ;)
Bei uns auf der Schule gibt es so einen Speedcuber, der hat immer die merkwürdigsten und unförmigsten Cubes dabei :D (und kann die auch noch lösen :P)

autoit.de Webutation